Kontakt | Datenschutz | Impressum  
Startseite
Über uns
Informieren
Vermittlung
Mitgliederbereich
 
 

 Vermittlung


Tierschutzdegus?

Vermittlungstiere

Vermittlungskontakt

Pflegestellen gesucht



 Informieren


Infothek

Degu Basics

Aktuelles / Aktionen

Links / Partnerseiten



 Über uns


Hinter den Kulissen

Ansprechpartner

Mitglied werden

Spenden

Satzung

10 Jahre DHS



 Deguforum







Privattiere



DHS-Tiere Tierheimtiere

 

Bei den hier vorgestellten Tieren handelt es sich nicht um eine Vermittlung über die Deguhilfe Süd e.V.
Sofern bei der Anzeige Kontaktdaten angegeben sind, nutzen Sie bitte diese zur Kontaktaufnahme. Sind keine Kontaktdaten angegeben, stellen wir bei Interesse sehr gerne den Kontakt zur Vermittlung her.

 

  Männchen / -gruppen
  Weibchen / -gruppen
  gemischtgeschlechtliche Gruppen
  verschiedene Gruppen beiderlei Geschlechts
 

ID769 - Archie und Erni
Aufnahmedatum:   2021-04-28
Geschlecht:   Männlich
Alter:   1 bzw. 2 Jahre
Standort:   70806 Kornwestheim
 
  
 
Darf ich vorstellen? Das sind die zwei Degu-Jungs Archie und Erni, die in einer harmonischen Zweiergruppe zusammen leben.

Archie ist am 29.04.2020 geboren und eine wirklich coole Socke!
Seine Lieblingsbeschäftigung ist auszutüfteln, wie man denn am Besten aus dem Käfig ausbricht.
Angefasst wird er nicht sehr gerne, aber er kommt immer sofort ans Türchen, um sich Leckerlis abzuholen.
Archie war noch nie krank und musste auch nie wegen Verletzungen zum Tierarzt.

Erni ist im Februar 2019 geboren.
Kurz nach dem Einzug hat er sich einen fiesen Schnupfen zugezogen und war dann auch in Behandlung. Mittlerweile geht es ihm aber wieder prächtig.
Erni ist zahm, kommt gerne auf die Hand und liebt es in langen Haaren zu wühlen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hin und wieder durch Bilder oder Videos über das Leben der zwei Jungs auf dem Laufenden gehalten werde.

Wenn die Entfernung nicht allzu groß ist, bringe ich Archie und Erni gerne in ihr neues Zuhause bzw. komme ihren neuen Haltern entgegen.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID801 - Herbie
Aufnahmedatum:   2021-06-18
Geschlecht:   weiblich
Alter:   1,5 Jahre
Standort:   97247 Eisenheim
 
 
Hallo,

mein Name ist Herbie, ich bin im Dez 2019 geboren und bin weiblich.

Leider gab es mit meiner früheren Kollegin ziemlichen Stress und wir mussten getrennt werden.
Mittlerweile ist meine ehemalige Freundin mit zwei anderen Degus, mit denen wir eigentlich beide zusammen ziehen sollten, erfolgreich vergesellschaftet worden. Leider war es käfigtechnisch nach dem Streit nicht anders umsetzbar. Die Menschen haben echt alles versucht, aber wir verstehen uns einfach gar nicht mehr.

Mittlerweile sagen meine Menschen, dass es in dem abgetrennten Käfigteil auf Dauer echt zu klein für mich ist; auch für die andere Gruppe…
Das versteh ich. Ich möchte echt gern mal wieder kuscheln. Aber halt nicht mit denen.

Daher haben meine Leute jetzt gesagt - so schwer es ihnen fällt - dass sie nichts mehr riskieren wollen. Es war einfach zu viel und es kommt keine Sympathie mehr zustande.

Ich bin bei neuen Menschen erstmal etwas zurückhaltend, aber bei nem leckeren Nüsschen oder ein bisschen Dill sag ich nicht nein und bei Sonnenblumenkernen setz ich mich gern auf die Hand und mach Mittagspäuschen und knabber dabei ein bisschen was. Vor allem natürlich, wenn ich mal Vertrauen gefasst habe. Man muss die Situation ja auch erst mal abchecken. Kennt ihr sicher gell?

Ich bin kerngesund und steh gut im Futter. Sagen wir es so: ich bin flauschig. Jeder der was anderes sagt, lügt….

Ich möchte gern ein schöööönes Zuhause haben, wo jemand auf jeden Fall Erfahrung mit Degus hat, mit mir gut umgeht und Freunde für mich hat. Ich bin ein tolles Kissen für andere Degus, ich lieg da echt gern unten, ich halt das aus. Echt!

Liebe Grüsse Herbie

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID803 - 4er Bande Bailey, Sky, Shadow und Blue
Aufnahmedatum:   2021-06-20
Geschlecht:   männlich
Alter:   1 Jahr
Standort:   56477 Rennerod
 
  
 
Hallo,

ich möchte euch meine Degugruppe vorstellen, da ich mich leider schweren Herzens von ihnen trennen muss.

Die vier Buben heißen Bailey, Sky, Shadow und Blue und sind im Februar 2020 geboren.
Sie sind Brüder aus dem gleichen Wurf und verstehen sich untereinander super gut, daher ist es mir wichtig, dass die vier zusammen bleiben.

Sie kuscheln miteinander, fressen zusammen und nachts wird sich zu viert in die Höhle gequetscht. Handzahm sind sie nicht, sondern eher etwas schreckhaft. Aber mit viel Zeit und Fürsorge fressen die 4 aus der Hand und fassen dann auch Vertrauen. Sie sind sehr neugierig und schauen gerne zu was um sie herum geschieht und bei mir kommen sie auch näher ran um sich ein Leckerli zu schnappen. Gesundheitliche Probleme sind keine bekannt. Kastriert sind die Buben nicht.

Abzuholen wären die vier in der Nähe von 56477 Rennerod. Falls gar keine Möglichkeit zur Abholung besteht, würde ich bei einem Umkreis bis zu 100 km entgegenfahren bzw die Buben in ihr neues Zuhause bringen.

Ich würde auch einiges an gewohntem Zubehör der 4 mit dazu geben und gerne auch die Transportbox, da die 4 nicht so leicht einzufangen sind.

Da mir die Jungs sehr am Herzen liegen und mir der Abschied unheimlich schwer fällt, bin ich sehr bedacht, dass es ihnen im neuen Zuhause an nichts fehlt.

Ich hoffe auf diesem Weg ein artgerechtes, verantwortungsbewusstes und liebevolles Zuhause für sie zu finden.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID804 - Sam
Aufnahmedatum:   2021-06-20
Geschlecht:   männlich
Alter:   6 Jahre
Standort:   570** Siegen
 
 
Sam ist ein ca. 6-jähriger Renter, der absolut fit und agil ist. Er dreht seine Runden im Laufrad (er liebt sein Laufrad über alles!), knackt seine Walnüsse (die er als Snack liebt) selber und ist eher von der ruhigen Sorte. Er war bislang immer der unterwürfige Degu der gerne mit Artgenossen kuschelt, beim Futter kann er aber auch schon mal etwas zickiger werden. Menschen gegenüber ist er sehr scheu, allerdings überwiegt dann hin und wieder doch die Neugierde.

Ich würde mir halt einfach für ihn wünschen das er in eine tolle Gruppe kommt wo er noch seinen Lebensabend verbringen kann.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID808 - Yoojin
Aufnahmedatum:   2021-07-02
Geschlecht:   männlich
Alter:   6,5 Jahre
Standort:   30455 Hannover
 
 
Hey!

Mein Name ist Yoojin, ich bin männlich und ca. 6,5 Jahre alt.
Ich bin noch sehr fit und esse auch ganz normal. Also ich habe somit keine Zahnprobleme. Cool, oder?
Am liebsten mag ich getrocknetes Futter.
Ich knabber auch liebend gerne alles an! Also aufgepasst! Holztüren, Betten, sogar Kabel sind nicht vor mir sicher.
Ich bin anfangs schüchtern und mag es nicht von anderen auf die Hand genommen zu werden, es sei denn du gibst mir was zu Futtern.
Allerdings komme ich ab und zu selber auf die Hand - aber nur, wenn es mir passt.

Bei mir sind zum Glück keine Vorerkrankungen bekannt.
Anders bei meinem Liebsten. Er ist leider am 23.06 gestorben.
Deswegen bin ich gerade auf der Suche nach einem neuen Zuhause.
Bislang habe ich noch nie von selbst einen Streit angefangen, mein Liebster war da etwas zickiger.

Ich würde mich sehr über eine neue kleine Familie freuen, damit ich wieder jemanden zum Kuscheln habe. Der Käfig sollte groß genug sein und das Rad auch, denn ich laufe viel und gerne.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID811 - Freddy
Aufnahmedatum:   2021-07-04
Geschlecht:   männlich
Alter:   7 Jahre
Standort:   44536 Lünen
 
  
 
Einsamer Rentner, männlich, 7 Jahre, sucht neues Zuhause in netter Gesellschaft

Hallo, ich bin Freddy. Ein stattlicher, siebenjähriger Kerl, der nach dem Tod seines letzten Bruders sehr einsam ist. Darum suche ich jemanden, der mir ein neues Zuhause in netter Gesellschaft gibt.

Ich bin sportlich, neugierig und lasse mich auch gerne mal aus der Hand meines Menschen mit Leckereien füttern und ein wenig kraulen. Und ich liebe ausgiebiges Kuscheln und Sonnenbaden mit meinen Freunden, wenn ich wieder welche habe.

Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich gerne der Chef bin und mir nicht einfach so jeder ins Haus kommt. Da muss mein Mensch schon recht viel Geduld und Fingerspitzengefühl mitbringen. Aber es lohnt sich. Denn ich bin ein ganz Toller und ich möchte doch meine letzte Zeit nicht alleine verbringen müssen.

Wenn du also bereit bist, dich dieser Herausforderung zu stellen und mir ein neues zu Hause geben möchtest, dann melde dich doch bitte bei meinem Noch-Menschen.

Fellige Grüße,

Freddy.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID812 - Sokrates
Aufnahmedatum:   2021-07-05
Geschlecht:   männlich
Alter:   7 Monate
Standort:   81829 München
 
  
 
Hallo,

Sokrates ist im Juli 2021 7 Monate alt gewordenund ist ein unkastriertes Männchen. Er ist ein sehr aufgewecktes Kerlchen in Blau Agouti und war zwischen seinen Kumpel immer der Chef.
Leider sind seine zwei Kumpel aufgrund eines furchtbaren Streits verstorben und haben den kleinen Degumann ganz alleine zurück gelassen. Darum packt er nun sein Köfferchen und wartet ganz ungeduldig auf ein neues Zuhause, in dem er wieder mit anderen Degus kuscheln kann.

Einen Hang zur Philosophie hat Sokrates zwar trotz seines Namens nicht, aber dafür ist er der Meister des Nüsse Verbuddelns und aus dem Käfig Kletterns.

Er ist super interessiert an Menschen, mag es aber nicht besonders gerne, auf die Hand genommen zu werden. Trotzdem beklettert er sie gerne und mag es, sich in meinen Bademantel zu kuscheln.

Die Tierärztin sagte mir auch, er sei gesund. Er bekommt Futter vom Deguladen und ab und an eine Nuss, die er sehr liebt.

Auch, wenn es mir sehr weh tut Sokrates ziehen zu lassen, wünsche ich mir für mein Monsterchen ein gutes, sicheres Zuhause, wo es mehr Freunde hat, als nur mich.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID815 - Alvin
Aufnahmedatum:   2021-07-12
Geschlecht:   Männlich
Alter:   1,5 Jahre
Standort:   65551 Limburg
 
 
Hallo,

der 1,5jährige Alvin ist ein wirklich lieber Degu, welcher sogar handzahm ist. Gesundheitliche Probleme gab es bisher keine.
Er war in seiner Gruppe nicht der Dominante, hat aber hin und wieder durch aufreiten versucht der Chef zu werden... Bis dato verlief das immer friedlich.

Letzte Woche dann das Drama. Alvin hat seinen gleichaltrigen Bruder völlig zerbissen. Ich musste eingreifen, da sein Bruder einen ziemlich großen Biss in der Kehle hatte. Es sah nicht gut für ihn aus, doch glücklicherweise er hat es geschafft und sich ins Leben zurück gekämpft!

Am Trenngitter herrschte seit dem das pure Chaos. Alvin zeigte nur noch aggressives Verhalten gegenüber seinem Bruder, sodass ich zusätzlich einen Sichtschutz anbringen musste. Es ist zwar jetzt ruhiger, doch sobald Alvin merkt, dass jemand hinter dem Sichtschutz ist, dreht er durch.
Die Situation ist sowohl für Alvin als auch für die männliche Gruppe auf der anderen Seite alles andere als schön.

Es ist für alle einfach nur traurig, Alvin ist nämlich ein toller Kerl.

Da ich bereits zwei Gruppen habe, fehlt mir für eine weitere Vergesellschaftung leider derzeit der Platz, die Zeit und leider auch die Nerven.

Ich wünsche mir daher ein wunderschönes, neues Zuhause für den süßen Alvin, in dem er wieder jemanden zum Kuscheln hat. Gerne darf er seine Einrichtung mitnehmen (Haus, Näpfe, Knabbereien und sein Laufrad).

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID820 - 5er Gruppe Damen
Aufnahmedatum:   2021-07-17
Geschlecht:   weiblich
Alter:   gemischt
Standort:   97447 Gerolzhofen
 
  
 
Hey Ihr da draußen,

ich bin Mama Pinky und ca 2,5 Jahre alt. Meinen Namen habe ich, weil ich immer so neugierig bin. In meinem jungen Alter habe ich bereits 2 mal Babys bekommen.

Aktuell wohnen bei mir noch Grey (4,5 Monate, w) und 3 ihrer jüngeren, weiblichen, Geschwister (6 Wochen). Von meinen Söhnen und deren Papa wurde ich getrennt, mit meinen Töchtern möchte ich jedoch unbedingt zusammen bleiben.

Wir sind alle sehr neugierig und erkunden alles gerne. Die Kleinen brauchen jedoch noch etwas Ruhe, aber zur Hand kommen sie dennoch nach einer Weile. Bisher war von uns noch keiner krank. Wir kuscheln auch sehr gerne, am liebsten auf einem Haufen.

Unsere Nussgeberin sagt aber, dass der Notfallkäfig auf Dauer zu klein ist und wir deshalb ein neues, liebevolles zu Hause suchen müssen. Mein Nachwuchs war von ihr nicht geplant, da hat sie ganz schön Augen gemacht, als plötzlich Zwerge durch die Gegend gewuselt sind. Nunja, jetzt muss sie sehen wie sie damit zurecht kommt.

Wir hoffen wir finden gemeinsam einen tollen Platz.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID822 - Mario
Aufnahmedatum:   2021-07-27
Geschlecht:   männlich
Alter:   3,5 Jahre
Standort:   90766 Führt
 
  
 
Hallo,

mein Name ist Mario (männlich), ich wohne in Fürth (90766) und bin 3,5 Jahre alt.

Leider hab ich am Dienstag den 20.07.21 meinen Kumpel Luigi verloren und um nicht mehr alleine zu sein, suche ich ein liebevolles neues Zuhause. Meinen Menschen gegenüber bin ich zwar kein Kuschelfreund, aber trotzdem sehr neugierig und komme gerne, um hier und da mal ein Leckerli zu ergattern.

Ich liebe es jedoch mit meinen Artgenossen zu kuscheln und bade sehr gerne im Sand. Ich lag auch gerne kuschelnd mit meinem Kumpel in der Sonne und liebe es mit meinen Artgenossen zu spielen und außerhalb des Käfigs die Gegend zu erkunden. Vor einem Jahr hatte ich beim Spielen eine Verletzung am Auge bekommen, wurde dann aber von meinem Tierarzt sehr gut behandelt, sodass alles ganz schnell verheilt war. Ansonsten bin ich gesund.

Frauchen und Herrchen fiel die Entscheidung, mich in ein neues Zuhause zu vermitteln, nicht leicht, aber sie wollen nur das Beste für mich. Ich soll wieder glücklich werden.

Ich hätte sogar einen Chauffeur, mein Frauchen und Herrchen würden mich persönlich ins neue Zuhause bringen. Es kann im Umkreis von 150 km liegen. Wenn jemand Interesse hat mich kennenzulernen und sich vorstellen könnte mich liebevoll aufzunehmen, dann meldet euch doch sehr gerne bei uns. Ich wünsche mir so sehr schon bald nicht mehr alleine sein zu müssen und neue Freunde kennenzulernen.

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald,

Mario.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID823 - Krümel
Aufnahmedatum:   2021-07-30
Geschlecht:   männlich
Alter:   unbekannt, über 3,5 Jahre
Standort:   76669 Bad Schönborn
 
  
 
Hallo,

mein Name ist Krümel. Ich habe die letzten 3,5 Jahre mit zwei älteren Deguherren zusammengelebt, die leider beide innerhalb eines Jahres verstorben sind.
Mein Alter ist leider unbekannt, da ich aus schlechter Haltung übernommen wurde und keine genauen Angaben zu mir gemacht werden konnten.
Vermutlich habe ich mich mit meinen früheren Artgenossen nicht gut vertragen, weil meine Ohren ziemlich zerfetzt sind und mir ein Stück vom Schwanz fehlt.

Ich bin sehr neugierig und zutraulich, außerdem liebe ich es gestreichelt zu werden.
Ich bin ein kleiner süßer, liebevoller Tollpatsch, der nun ein neues Zuhause sucht, in dem ich den Rest meines Lebens in einer Gruppe verbringen kann.

Kastriert bin ich nicht, Krankheiten sind ebenfalls keine bekannt.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 
ID824 - Chap
Aufnahmedatum:   2021-07-31
Geschlecht:   männlich
Alter:   6 Jahre
Standort:   99096 Erfurt
 
  
 
Zu Chap dürfen auch gerne Degus einziehen!

Hallo liebe Nüsse-Geber,

Mein Name ist Chap, ich bin ein, wie mein Name schon vermuten lässt, unkastrierter männlicher Degu-Opi im Alter von 6 Jahren.
Man hat mich nach einem halben Jahr aus einem Tierheim gerettet und wollte mich mit zwei weiteren Senioren in eine WG stecken. Leider sind beide Senioren innerhalb kürzester Zeit während des Kennenlernens verstorben, sodass ich nun wieder alleine bin.

Das soll sich nun endlich ändern, auch wenn die Betreuer hier, in 99096 Erfurt, bereits wie eine neue Familie für mich sind. Ich höre wenn man meinen Namen ruft, liebe mein Laufrad und die Vögel vorm Haus zu beobachten. Tageslicht möchte ich nie mehr vermissen! Ich wünschte es gäbe eine neue Bleibe in der Nähe meiner jetzigen Betreuer, sodass ich mit diesen in Kontakt bleiben kann.

Solltet ihr also in Thüringen, am besten im Umkreis um Erfurt leben, dann meldet euch bitte. Denn außer Tageslicht wäre ein Kuschelpartner nach all der Zeit wirklich schön :)

Solltet ihr allerdings selbst ein neues Zuhause suchen, männlich und zwischen 4 bis 6 Jahre alt sein, so würde ich euch liebend gern bei mir zum Verweilen einladen. Platz ist genug da, ihr könnt sogar noch einen Partner mitbringen :D
Meine Betreuer würden dann sogar einen noch weiteren Weg auf sich nehmen, nur um euch abzuholen.

Bitte gebt uns bei einer Anfrage direkt euer Einverständnis zur Weitergabe der Kontaktdaten an den Halter.
 
 


Ankündigungen:


 
 

Wir sind Mitglied im
Deutschen Tierschutzbund

© 2007 - Deguhilfe Süd e.V.