Kontakt | Datenschutz | Impressum  
Startseite
Über uns
Informieren
Vermittlung
Mitgliederbereich
 
 

 Vermittlung


Tierschutzdegus?

Vermittlungstiere

Vermittlungskontakt

Pflegestellen gesucht



 Informieren


Infothek

Degu Basics

Aktuelles / Aktionen

Links / Partnerseiten



 Über uns


Hinter den Kulissen

Ansprechpartner

Mitglied werden

Spenden

Satzung

10 Jahre DHS



 Deguforum







Tierheimtiere



DHS-Tiere Privattiere

 

Bei den hier vorgestellten Tieren handelt es sich NICHT um eine Vermittlung über die Deguhilfe Süd e.V., sondern um Tiere aus diversen Tierheimen, welche uns um Unterstützung baten.
Bitte nutzen Sie bei Interesse die angegebenen Kontaktdaten.

 

  Männchen / -gruppen
  Weibchen / -gruppen
  gemischtgeschlechtliche Gruppen
  verschiedene Gruppen beiderlei Geschlechts
 

ID432 - Olaf, Willi und Fritzi
Aufnahmedatum:   2017-10-12
Geschlecht:   Männchen
Alter:   geb. ca. 1x 2012, 1x 2014, 1x unbekannt
Standort:   88046 Friedrichshafen
 
  
 
Im Tierheim Friedrichshafen warten seit Herbst 2017 die drei bezaubernden Herren Olaf, Willi und Fritzi

Die Gruppe ist sehr zutraulich und harmonisch, weshalb sie trotz des gehobenen Alters auch für Degueinsteiger geeignet ist. Es ist den Jungs zu wünschen, dass sie nochmal ein Leben außerhalb des Tierheims kennenlernen dürfen, in dem sie die Hauptrolle spielen und verwöhnt werden.

KONTAKT:

Tierheim Friedrichshafen und Umgebung e.V.
Messestraße 224
88046 Friedrichshafen

Tel.: 07541-6311
 
 
ID575 - 3er Gruppe Männchen, 6er Gruppe Männchen und 2 Einzelmännchen im Tierheim Wiesbaden
Aufnahmedatum:   2019-08-26
Geschlecht:   Männlich
Alter:   geb. ca. 2017 - 2019
Standort:   65187 Wiesbaden
 
 
Aus dem Notfall in Essen warten im Tierheim Wiesbaden gleich mehrere Männchen auf ein neues Zuhause.

Die 3er Gruppe Jungs ist nicht mehr ganz so jung wie ihre Verwandten aus der Zweiergruppe, aber auch sie sind maximal 2 Jahre alt.
Sie möchten in ihrem neuen Zuhause ganz viel Platz zum Laufen haben und ein großes Sandbad für die Körperpflege.

Die 2 Einzelmännchen sind nur wenige Monate alt waren ursprünglich eine harmonische 2er Gruppe. Leider haben sie sich nun zerstritten und sitzen aktuell getrennt.
Am 8.1. wurden die zwei kastriert, können also nach 6 Wochen auch zu einer Weibchengruppe ziehen.
Die beiden Jungs möchten in ihrem neuen Zuhause erleben, wie schön ein artgerechtes Deguleben sein kann. Sie wünschen sich ganz viel Platz zum Toben - nur eben aktuell nicht gemeinsam. Einzeltiere werden nur an ein Zuhause vermittelt, in dem bereits Degus wohnen.

Zu guter Letzt wohnt seit kurzem noch eine 6er Gruppe Männchen im Tierheim Wiesbaden. Sie sind bereits ausgewachsen, ansonsten ist zum Alter leider nichts bekannt. Auch sie freuen sich über ein schönes, artgerechtes Zuhause, in dem sie ihren Futtergeber um die Finger wickeln können.

KONTAKT:

Tierheim Wiesbaden
Spelzmühlweg 1
65187 Wiesbaden

Tel.: 0611 702564 (täglich von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr).
 
 
ID605 - Manni, Diego und Stitch
Aufnahmedatum:   2019-11-13
Geschlecht:   männlich
Alter:   unbekannt
Standort:   53840 Troisdorf
 
 
Das Degu Trio Manni, Diego und Stitch wurde Anfang September von einem anderen Tierheim übernommen. Die unkastrierten Böckchen sind ein eingespieltes Team und werden daher nur gemeinsam in ein neues, artgerechtes Zuhause vermittelt.

Menschen gegenüber sind sie noch etwas zurückhaltend. Kommt man ihnen zu Nahe, zeigen sie einem das deutlich. Eine große Voliere mit vielen Möglichkeiten zum Springen und Klettern, aber auch Versteckmöglichkeiten und vor allem degugerechte Ernährung sollten sie im neuen Heim erwarten. Das Alter der 3 ist leider nicht bekannt.

KONTAKT:

Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Siebengebirgsallee 105
53840 Troisdorf

Tel: 02241 127770-0 (Mo.-Fr. 9-12 Uhr)
 
 
ID614 - 9 ausgesetzte Degus in Bochum
Aufnahmedatum:   2020-01-08
Geschlecht:   6 Weibchen, 3 Männchen
Alter:   unbekannt
Standort:   44892 Bochum
 
 
Nachdem das Tierheim Bochum endlich degufrei war, standen auch schon wieder die nächsten Degus auf der Matte.
Die 6 Weibchen und 3 Männchen wurden ausgesetzt und sind wohl noch relativ jung.

Die Jungs können sofort ihre Köfferchen packen und in ein neues Zuhause ziehen. An dieses haben sie dann aber auch ein paar Ansprüche: Ein Laufrad mit mindestens 30cm Durchmesser muss es geben. Heu und degu-gerechtes Futter, frisches Wasser und ein Sandbad sollten im artgerechten Deguheim natürlich auch nicht fehlen.

Die 6 Mädels hingegen müssen noch etwas warten, bis sie in ihr neues Zuhause umziehen können. Sie müssen noch bis Anfang April ihre Trächtigkeitsquarantäne absitzen. Danach steht aber auch bei ihnen einer Vermittlung nichts mehr im Wege.

KONTAKT:

Tierschutzverein Bochum, Hattingen und Umgebung e.V.
Kleinherbeder Straße 23
44892 Bochum

Tel.: 0234 295950
 
 
ID617 - Die einsame Paula im Tierheim Lübbecke
Aufnahmedatum:   2020-01-29
Geschlecht:   weiblich
Alter:   geb. 03/2019
Standort:   32312 Lübbecke
 
 
Unsere kleine Paula ist eine sehr neugierige und bereits recht aufgeschlossene und agile Degudame (geboren ca. 3/2019).

Sie wurde von ihrer Vorbesitzerin angeschafft, um sie mit zwei weiteren Degumädels zu vergesellschaften. Dies missglückte leider aufgrund der fehlenden Kenntnisse und aus Zeitmangel.

Paula lebte in ihrem Zuhause somit quasi von Beginn an separat und alleine, bis man schließlich merkte, dass man eigentlich für alle 3 Degus keine Zeit und keine Lust mehr hatte, weshalb sie letztlich alle 3 bei uns im Tierheim landeten.

Die beiden anderen Damen konnten wir bereits in ein neues Zuhause vermitteln. Doch eine geeignete, deguerfahrene Stelle für die einzelne Paula zu finden, wo sie wieder die Chance auf ein artgerechtes Leben in Gesellschaft haben kann, gestaltet sich ein wenig schwieriger.

Daher wartet Paula bereits seit dem 07.09.2019 bei uns im Tierheim Lübbecke auf ein neues Zuhause.

KONTAKT:

Tierheim Lübbecke
Telefon: 05741-7472
Mail: post@tierheim-luebbecke.de
 
 


Ankündigungen:


 
 

Wir sind Mitglied im
Deutschen Tierschutzbund

© 2007 - Deguhilfe Süd e.V.