Sternchen


Das ist unser Sternchen. Er hat vor kurzem seinen Bruder Flocke verloren. Da er nicht lange alleine bleiben soll, suchen wir ein neues Zuhause für unseren süßen Stern.

Sternchen ist 4 Jahre alt und ein nicht kastrierter Junge, weshalb er auch nur in eine Jungsgruppe oder zu einem einzelnen Männchen vergesellschaftet werden kann. Sternchen war immer der dominante Degu in der Beziehung zu seinem Bruder. Er ist, wenn er Vertrauen gewonnen hat, sehr zahm, klettert mit Vorliebe auf Armen und auch mal auf dem Kopf herum.

Krankheiten sind bisher bei ihm keine bekannt. Wir waren mit ihm ein Mal zum Krallen schneiden beim Tierarzt, weil eine Kralle rund gewachsen war.

Er liebt sein Laufrad (aus Metall) und seine Hängematte über alles, weshalb diese beiden Sachen unbedingt mit ins neue Zuhause ziehen sollten. Er liebt Leckerlies und Nüsse ganz besonders.

Sternchen baut für sich (und für seinen Bruder) sehr gerne ein kuscheliges Nest aus Taschentüchern. Aber auch das Kuscheln in der warmen Sonne mit seinem Bruder hat er immer sehr geliebt. Genau deshalb hoffen wir, dass wir ganz schnell ein neues Zuhause – vielmehr noch eine neue Kuschelgruppe – für ihn finden.

Wir sind bereit, einen Teil der Strecke entgegenzufahren und falls es in der Nähe sein sollte (ca. 100 km), dann würden wir Sternchen auch vorbei bringen. Falls es nötig wäre, könnte ein Teil der Einrichtung vom Käfig mitgebracht werden.

Wir wohnen in 29223 Celle (in der Nähe von Hannover).

    Kontakt aufnehmen

    Wenn ja, wie viele
    Weibchen:

    Männchen unkastriert:

    Männchen kastriert:

    Möchtest du uns noch mehr Informationen geben?