Souri, Belle und Fleure


Hallo liebe*r Interessent*in,

wir sind Souri (Blue), Belle (Schecke) und Fleure (Starkschecke) und drei ganz liebe Degumädels. Meine Mama hat mich im Januar‘ 22 zu sich geholt, da waren wir knapp 4 Monate alt… heute sind wir stolze 1,5 Jahre jung und wurden am 30.10.21 geboren.

In unserer Gruppe gab es noch nie Probleme, wir harmonieren wunderbar zusammen und haben uns alle unglaublich lieb. Gesundheitlich haben wir auch keine Probleme, außer das nach einem Routinebesuch beim Tierarzt mir (Belle) die Haare am Rücken rausgerissen wurden von der doofen Ärztin. 🙁 Diese wachsen aber schon wieder nach, auch wenn meine Schwestern gerne daran rumspielen.

Wer sind wir:
Souri: ich bin die Dunkelste von uns dreien. Ich esse sehr gerne Gurkenstückchen. Meine Mama hab ich ziemlich lieb, da komm ich auch gerne auf die Hand. Hihi – generell kommen wir drei aber sofort an die Tür wenn unsere Mama nachhause kommt.

Belle: ich bin die Gescheckte unter uns. Auch ich hab meine Mama sehr lieb, auch wenn ich manchmal schüchtern bin, klettere ich gerne auf ihr herum. Ich liebe Haselnüsse über alles.

Fleure: ich bin die Frechste und Mutigste von allen. Wenn meine Mama kommt, dann spring ich sofort an ihr hoch und beklettere sie ausgiebig und wenn es sein muss, dann mach ich auch vor einem Pulli keinen halt und suche mir meinen Weg darunter. Hihi – das selbe mach ich auch bei meinem Papa, aber hier sitze ich besonders gerne auf der Schulter und verspeise sämtliche Leckerbissen.

Leider haben wir erfahren, dass unsere Eltern uns abgeben müssen… Papa hat eine starke Allergie und ein Umzug zu unserer Oma ist leider nicht mehr möglich, da sie erkrankt ist.
Wir suchen somit eine neue Nussgeber-Familie die bereits Erfahrung mit Degus hat… schließlich wollen wir nicht nochmal umziehen und schon gar nicht möchten wir als Schlangenfutter enden.
Aktuell wohnen wir im Schwarzwald.

Wenn ihr Interesse habt, dann holt uns unbedingt zu euch. Wir bringen euch immer zum Lachen und werden euch aufopferungsvoll lieben.
Unsere Eltern und wir würden uns ein artgerechtes Zuhause sehr wünschen.

Liebe Grüße
Souri, Belle und Fleure


Nach oben

    Kontakt aufnehmen

    Wenn ja, wie viele
    Weibchen:

    Männchen unkastriert:

    Männchen kastriert:

    Möchtest du uns noch mehr Informationen geben?