Smilla


Smilla kam vor einem halben Jahr – im Alter von drei Monaten – zu unserem Rudel (zwei gut vergesellschaftete Mädchen von etwa drei Jahren).
Trotz Unterstützung der Deguhilfe Süd und viel Mühe gelang es nicht die drei langfristig gut zu vergesellschaften. Immer wieder griff sie eine unserer Degus an, sodass dieses krank und mager wurde.

Inzwischen haben wir sie wieder von Mathilda und Clara getrennt. So alleine soll sie aber nicht den Rest ihres Lebens bleiben müssen.

Wir wünschen ihr sehr, dass ihr in einem anderen Rudel ein Neuanfang gelingt.

Smilla ist neugierig, kontaktfreudig und gewitzt. Sie kommt gerne auf die Hand und lässt sich auch begeistert in der Kapuze oder auf der Schulter durch die Wohnung tragen oder geht selber auf Erkundungstour.

Vermittlung nur in artgerechte Haltung.

    Kontakt aufnehmen

    Wenn ja, wie viele
    Weibchen:

    Männchen unkastriert:

    Männchen kastriert:

    Möchtest du uns noch mehr Informationen geben?