Frieda und Friedolina – TH München


2 Traummädels im TH München

Frieda und Friedolina, zwei wunderschöne Agouti-Mädels, geb. ca. 2016, warten im TH München auf ein neues Zuhause.

Die beiden wurden abgegeben, weil der neu angeschaffte Hund mit den Degus nicht zurechtgekommen ist 

Leider waren die beiden in keinem guten Gesundheitszustand, vor allem Friedas Zähnchen waren in einem miserablen Zustand und die beide Tiere waren entsprechend abgemagert.
Die kleine Frieda hat ihre erste OP hinter sich, bei ihr ist alle 2-4 Monate Zahnkontrolle bzw. Spitzen schleifen angesagt in der Hoffnung, dass der Abstand irgendwann vergrößert werden kann.
Auch Friedolinas Zähnchen sollten beobachtet werden, da sie leichte Zahnspitzen an den Backenzähnen hat, die bislang aber keine Probleme machen.
Die Behandlungen der beiden sind nun abgeschlossen. Jetzt werden sie im TH ordentlich gepäppelt und verwöhnt und mit sämtlichen Leckereien versorgt.

Anbei noch zwei Fotos von den Zuckermäulern. Sie sind einfach zum fressen, so süß sind sie! 

Zwei absolute Traummädels, die ein schönes Zuhause mehr als verdient haben.

Für alle Fragen zur Vermittlung der genannten Tiere wendet Euch bitte an die Kleintierabteilung vom

Tierheim München
Riemer Str. 270, 81829 München
Kontakt Kleintiervermittlung, Tel.: 089 921000-52
Email: kleintierhaus@tierheim-muenchen.de